Tag der seelischen Gesundheit Samstag 30. März 2019
Tag der seelischen Gesundheit              Samstag 30. März 2019

Montag, 19.03.2018, 18:00 Uhr, Ludwigshafen Wo? Kulturzentrum DasHaus, Bahnhofstr. 30, 67059 Ludwigshafen

Begrüßung: Beate Steeg, Beigeordnete, Sozialdezernentin der Stadt Ludwigshafen

 

Vortrag: Im Digitalen Hamsterrad – Wege aus der Wischsucht

Prof. Dr. Gerald Lembke, Professor für Digitale Medien und Medienmanagement an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg, Mannheim

 

Ergeht es Ihnen auch manchmal so? Sie sind genervt vom Onlinedaddeln und von der vielen Zeit, die Sie mit Benachrichtigungen, sinnfreien E-Mails, Facebook, News und Spielen verbringen? Ein scheinbar schwer zu durchbrechender Kreislauf: Laufend greifen wir zu Smartphone, Tablet & Co., und sei es auch nur, um die Uhrzeit zu erfahren. Wischen und Daddeln sind zu einer neuen Kernkompetenz für die digitale Ablenkungs- und Konsumgesellschaft geworden. Medienkompetenz besitzen sowohl Kinder als auch Erwachsene nicht. Das digitale Hamsterrad hat Fahrt aufgenommen und wird alleine nicht anhalten. Wie gelingt der gesunde Umgang mit digitalen Medien? Der Vortrag regt dazu an, den eigenen Konsum der digitalen Medien genauer zu betrachten.

 

Begleitprogramm:

 

Einsatz neuer Medien bei der Behandlung und Vorbeugung von psychischen Erkrankungen

Vorstellung von 2 E-Mental-Health Angeboten

Moderation: Dr. Jörg Breitmaier, Chefarzt und Ärztlicher Direktor, Krankenhaus Zum Guten Hirten, Ludwigshafen

 

VR – Virtuelle Realität

Vorstellung von Anwendungsbeispielen

Prof. H. Martin Reichrath, Studiengang Virtual Design, Hochschule Kaiserslautern

 

Musikalischer Rahmen: „The Blue Yellows“ – Musikprojekt im Caritas Förderzentrum St. Johannes unter der Leitung von Andreas Hopfenzitz

 

Informationsstände im Foyer

Kontakt

Rufen Sie uns unter 0621 5909-280 an oder senden sie uns eine E-Mail.